Deuz

An diesem 13.04.2016, beim Treffpunkt Begegnungsstätte Bahnhof Deuz, Albert-Irle-Str. 12, 57250 Netphen,  zeigen unsere Uhren 14:00 Uhr an. Wir erwarten noch Dieter aus Attendorn und dann könnten wir aufbrechen, als Susanne bemerkt: „…und da hinten an der Straße war die VSt untergebracht!“ Ja, wer weiß heute noch so was?! Wir überqueren die Albert-Irle-Straße, folgen noch kurz den Schienen der früheren Kleinbahn Weidenau – Deuz – Irmgarteichen-Werthenbach und begeben uns auf den Rad- und Wanderweg. Der führt zunächst am Tennisplatz und Naturerlebnisbad vorbei. Als bald sieht man die Reitanlage an der anderen Seite des Werthenbachs. Eingangs von Salchendorf werkeln einige Leute in ihren Vorgärten und wir biegen nach links in die Feldlage ein. Immer das grüne Tal vor Augen erreichen wir oberhalb vom Kindergarten wieder den Ort, wo man uns im gediegenen Gasthof Klein erwartet. Während wir neben munterer Unterhaltung Kuchen, Eis und diverse Schnitttchen genießen, setzt draußen der Regen ein. Welch ein Glück, dass der Spaziergang noch trocken verlaufen ist! Auch das sei mal festgehalten: heute lag das Alter der 15 Teilnehmer zwischen 63 und 85 Jahren!

(CS)

Lesen ohne Internetverbindung: