Radfahrer – Saisonvorbereitung

22 Radfahrerinnen bzw. Radfahrer waren am 02. März der Einladung in das Bürgerhaus nach Geisweid gefolgt. Hermann gab zu Beginn einige organisatorische Hinweise. Anschließend begrüßte Walter die anwesenden Radfahrerinnen bzw. Radfahrer. Zum Anfang gab er einige Hinweise für die Tagestouren. Die Streckenlänge sollte um die 50 Kilometer betragen und für jedermann zu bewältigen sein. Gefahren werden soll in der 2. Woche eines Monates. Als Wochentag soll der Dienstag angestrebt werden. Ausweichtage wären Montag oder Donnerstag.
Für die Radwoche 2016 wurden von Hermann und Walter drei Angebote vorgestellt. Das waren folgende Touren:

a) 1000 Feuer Tour (Ruhrgebiet)
b) Niederrheintour
c) Teilabschnitt Moselradweg

Als Favorit wurde dann die 1000 Feuer Tour gekrönt. Nach Möglichkeit soll in der 32. Woche gefahren werden. Die Fahrt wird 5 Tage (inkl. Hin- u. Rückfahrt) dauern. Der Preis würde für 4 Übernachtungen im DZ, inkl. Frühstück und Gepäcktransport 340,- Euro/Person betragen. Der Preis im Einzelzimmer beträgt 430,- Euro/Person.

Eine genaue Einladung zu dieser Fahrt erfolgt in Kürze.
Zum Schluss noch einmal ein besonderer Dank an Hermann für die Vorbereitung und die Bereitstellung der Räumlichkeiten.

(WS)

Lesen ohne Internetverbindung: