Achenbach

Große Wanderung im September 2017 „Historischer Rundweg Achenbach“

Zur Wanderung auf dem „Historischen Rundweg Achenbach“ trafen sich 19 WandererInnen auf dem Parkplatz von Ikea, Wallhausenstraße 60, 57072 Siegen. Pünktlich wanderten wir zunächst bis zum Kreisel beim Hotel Johanneshöhe, Siegen-Achenbach, los. Dort überquerten wir die Straße und legten einen kurzen Stopp an der Erinnerungsstätte „Belgische Garnison“, ein. Einige nahmen sich einen Flyer, der die einzelnen Sehenswürdigkeiten sowie den Wanderweg, genau beschreibt, mit. Wir folgten der Markierung des „Historischen Rundweges Achenbach“, der schon bald an der Friedenskirche ins historische Engsbachtal, u.a. vorbei an einem „Rennofen-Modell“, führte. Auf diesem Rundweg informieren immer wieder verschiedenen Hinweistafeln u.a. über die Schmelzöfen aus der La-Tene-Zeit. Wir kamen an dem „Erfahrensfeld Schön-und-gut“ auf dem Fischbacherberg vorbei, auf dem sich der ehemalige Panzer- Schießstand der belgischen Garnison befand. Weiter führt der komplette Weg (ca. 12 km), mit einer Schleife durch das Naturschutzgebiet Numbachtal, Richtung Starker Buberg und dem Seelbacher Hauberg. Der Rundweg berührt auch den Jakobsweg, den Elisabethpfad und den Europäischen Wanderweg E1. Wieder in Achenbach angekommen, warfen wir nur einen kurzen Blick zur „Alten Schule“ und dem „Brunnen Tillmann-Ohrendorf“. Durch das Wiesental, vorbei an dem „Stelzenhaus“ wanderten wir zurück zu unserem Startpunkt und schlossen dort die Wanderung mit Essen und Kaffee ab.
Leider begann es bereits zu Beginn der Wanderung zu regnen, was die bereits ziemlich durchweichten Wege nicht gerade angenehmer machte. Ein langes Stück bergab war sogar zusätzlich stark durch Fahrzeuge und Äste sehr matschig. Ein Lob an die Gruppe, dass alle durch rücksichtsvolles Gehen, dieses Stück auch gut gemeistert hat. Die Wanderstrecke betrug 14,13 Kilometer und wir legten 549 Höhenmeter zurück.

zur Bildergalerie

Streckenführung in Google Earth

(Voraussetzung ist: Die Anwendung Google Earth muss installiert sein)

(AR)

 

Lesen ohne Internetverbindung: