Deuz Rundweg

Rundwanderung auf dem Erich Reinschmidt Weg, Netphen-Deuz

Der Treffpunkt unserer Wanderung war der Parkplatz direkt am Bürgerhaus Bahnhof Deuz (alter stillgelegter Deuzer Kleinbahnhof), in der Albert-Irle-Str. 12, 57250 NetphenDeuz, wo wir unsere Wanderung über den Erich Reinschmidt Weg, in der Ortsmitte von Deuz, starteten. Anne und Bernd begrüßten uns 17 WanderInnen auf’s Herzlichste und los ging es. Am Halsberg vorbei wanderten wir durch das Siegtal bis nach Grissenbach. Dort angekommen ging es den Hellsbach entlang und weiter bergauf bis auf die Noll. Oben angekommen konnten wir einen herrlichen Blick auf Deuz und die Umgebung genießen. Wie sollte es anders sein, bergab ging es weiter und wir passierten die Ortsmitte von Netphen-Salchendorf und bestaunten die sehenswerte  Statue der Salchendorfer „Wurstekommission„, wozu Bernd uns die entsprechenden Erläuterungen gab. Anschließend überquerten wir den Werthenbach (Werthe), wo ein Rastplatz zur kurzen Rast einlud. So gestärkt, meisterten wir den leichten Anstieg zur Salchendorfer Höhe spielend und auch hier, bot sich uns eine herrliche Fernsicht. Am Sportplatz und der Windkraftanlage vorbei, ging es durch Laubwälder bergab zurück nach Deuz, zu unserem Startpunkt. Doch zuvor kehrten wir in der, direkt beim Parkplatz, gegenüberliegenden Pizzeria ein, wo wir zum Mittagessen angemeldet waren. Wir legten 11,4 Kilometer und 517 Höhenmeter zurück.

zur Bildergalerie

Streckenführung in Google Earth

(Voraussetzung ist: Die Anwendung Google Earth muss installiert sein)

(AR)

Lesen ohne Internetverbindung: