Siegquelle-Märzenbecherwiese

II. Rucksack-Wanderung im März

Unsere Wanderung zu den Märzenbecherwiesen starteten wir mit 9 Personen am 15.03.2017 von unserem Treffpunkt, dem Wanderparkplatz Siegquelle an der L719 im Bereich Eisenstraße, Lahnhof und Walpersdorf. Zunächst besichtigten wir den neu gestalteten Sieg Quellenbereich, um dann dem „3 Quellenwanderweg“ (Sieg, Ilm, Lahn) und dem Rothaarsteig Richtung „Lahnhof“ zu folgen. Nach ca. 3 km wanderten wir rechts weiter zu einer Aussichtsrunde ins obere Siegtal, um anschließend in das „Sinnernbachtal“ zu den in voller Blüte stehenden Märzenbecherwiesen zu gelangen. Dort angekommen ließen wir uns und unseren Fotografen reichlich Zeit die Blumenpracht auf uns wirken zu lassen und legten auch oberhalb der Wiesen unsere erste Pause ein. Weiter wanderten wir durch Walpersdorf und auf den „Kohlenmeiler“ an der L719 zu, wo wir unsere Mittagsrast einlegten. So gestärkt ging es weiter ins obere Siegtal und wir folgten dem Wanderweg XS (Sieg Quelle zur Mündung) um wieder zu unserem Ausgangspunkt dem Parkplatz zu gelangen. Selbstverständlich lieferten uns die heutigen Wanderführer Beate und Horst immer wieder die entsprechenden Infos. Trotz des nicht optimalen Wetters konnten wir dennoch die Fernsicht genießen. Insgesamt legten wir 14,2 km und 525 Höhenmeter zurück.

zur Bildergalerie

Streckenführung in Google Earth

(Voraussetzung ist: Die Anwendung Google Earth muss installiert sein)

(AR)

Lesen ohne Internetverbindung: